JINXED Research

Verdun FESTUNGEN IN VERDUN

Für viele Festungshobbyisten ist Verdun ein faszinierender Ort wo man eine Menge verschiedenster Festungsbauarten vorfindet und auch inspizieren kann. Diese Exkursionen sollte man nicht alleine unternehmen, da die Gefahren in den Festungen nicht zu unterschätzen sind und so ist dies, durchaus kein naiver Hinweis ist. Zumindest für diejenigen die vielleicht zum ersten Mal nach Verdun fahren wollen, sollte Vorsicht durchaus Prioriät haben. Nicht zu vergessen der Hinweis gefundene Munition in jeglicher Form liegen zu lassen.

Die Granaten haben ihre Gefährlichkeit nicht verloren und so sind auch hier jährlich einige Tote zu beklagen. Aus eigener Erfahrung weiß ich, das der Reiz etwas zu finden, oder gefundenes zu untersuchen die Vorsicht beiseite schiebt. Man weiß aber nie in welchem Zustand der Zünder ist und was nötig ist um ihn auszulösen.

Verdun Visuell (1)   Verdun Visuell (2)   Verdun Visuell (3)   Verdun Visuell (4)

Auch wenn das Gelände im Sommer von sattem Grün bedeckt ist, der Herbst und Winter zeigt die vernarbte Landschaft mit seinen unzähligen Trichtern und Gräben. Ausgelöschte Dörfer an die nur Monumente erinnern, zernagte Forts, Trümmer von Ouvrages, Reste von I-Werken, verschüttete M-Räume, zertrommelte Batterie-Stellungen, rostige Stacheldrahtreste, Blindgänger, usw.

Verdun

TREFFEN IN VERDUN
Auf unserer Seite für Treffen findet sich bereits der eine oder andere Bericht sowie Fotos. Schauen Sie einfach mal hinein und vielleicht sind Sie ja das nächste mal bei einem der vielen Treffen Festungsinteressierter dabei!?
Start

 
  VERDUN INTERN
 
Das Verdun-Treffen war wieder ein großer Erfolg - es wird auf jeden Fall eine Wiederholung in 2002 geben. Termine werden rechtzeitig bekanntgegeben. Reinschnuppern können Sie hier. Wenn Sie sich vormerken lassen wollen, können Sie sich hier direkt mit eMail eintragen:

Der Verdun-Experte Marcus Massing stellt hier eine grossartige Auswahl seiner S/W-Fotografien auf den visuellen Verdun Seiten aus. Der fachkundige Autor hierzu: "Das Hobby Verdun und Fotografieren ist für mich zu einer praktischen Metamorphose geworden. Seit zehn Jahren ist die Verdunschlacht 1916 mein historisches Hauptthema. So habe ich schon bei den ersten Fahrten seit 1989 viele Aufnahmen gemacht, so das mittlerweile an die 3000 Fotos zusammen gekommen sind, von denen hier eine Auswahl ausgestellt ist."

Die Geschichte Verduns

Marcus Massing stellt auf einer umfassenden Seite viele Aspekte der Verduner Geschichte, insbesondere auch in festungstechnischer Hinsicht, dar.
Start
Tourbericht Tavannes u.a.

Eine Stippvisite an einem heissen Sommertag führt vorbei an Denkmälern und auch am undurchsichtigen Fort Tavannes. Start

 
 
(c)2001 by JINXED Research. Alle Rechte vorbehalten.   Keine Veröffentlichung ohne schriftliche Genehmigung!